Themenseite:
Dienstzeit von Mai 1977-Oktober 1978 Cottbus ( Radarstation P12 )

Thema von Manfred Klein vom 28.01.2015.

Wer hat mit mir in Cottbus auf dem Radarpunkt gedient, wer kann Angaben zu unseren Vorgesetzten machen ( Punktleiter, Oberleutnant, Leutnant, Stabsfeld Frosch, Oberstabsfeld( Spieß) oder zu den Unteroffizieren und zu den dienenden Soldaten. Ich selbst, war der Älteste in unserer Gruppe. Einige von uns waren zusammen in Cottbus zur Ausbildung zum Funkorter nicht weit vom Stadion des Fußballclubs Cottbus. Bitte meldet Euch, würde gern kommunizieren.

Neuen Beitrag zu diesem Thema schreiben

 

Beiträge zum Thema

 

Dienstzeit 1977-78 in Cottbus

Klein,Manfred am 19.06.2015

Guten Tag,
hatte während meiner Dienstzeit in Cottbus auch Kameraden aus Marxwalde getroffen, bei der Überprüfung unserer Anlage P-12 in Doberlug-Kirchhein.
Namen und Dienstgrade sind mir nicht mehr geläufig.
M.f.G.
Manfred Klein

 

Funkmeßeinsatz 1977-80

Unterfeldwebel Sieg am 24.03.2015

Hallo,
ich war 1977-80 im Gefechtsstand in Marxwalde als RIU 1 verpflichtet. Ich war mehrfach auf Funkmeßstation und weiß nicht, welche Folgen das für mich infolge der Strahlungseinwirkung hat. Ich war auf der 03,05,08, PRW und auf anderen Funkstationen tätig und das über drei Jahre hinweg.
Ich habe in letzter Zeit blutende Hämatome auf den Unterarmen, deren Ursache nicht geklärt sind. Vielleicht könnten wir mal kontaktieren.

 

 

Neuen Forum-Beitrag zu diesem Thema schreiben